Nikolauskneipe 2018

30.11.2018

Das diesjährige Nikolausfest startete mit der traditionellen Nikolauskneipe am Freitag den 30. November. Im Vorfeld hatte die Aktivitas keine Mühen und Kosten gescheut um das Verbindungshaus festlich herzurichten. Mit Plätzchen, Lichterketten und Tannenbäumen wurden wir weihnachtlich in Stimmung gebracht. Auch in diesem Jahr konnten wir uns wieder über eine Vielzahl von Besuchern freuen. Neben den AHs befanden sich unter den über 80 Gästen auch Bundesgeschwister aus Berlin, Frankfurt, Mainz und Kassel. Mit guter Stimmung und gesanglicher Stärke leiteten wir einen feucht fröhlichen Verlauf der Kneipe ein. Nach der Festrede übernahm Verbindungsbruder Steel den Platz des Präsiden und führte unseren gut gefüllten und angeheiterten Kneipsaal souverän durch den Inoffiz. Nach langen Gesprächen, viel Gesang und fröhlichen Wortmeldungen erreichte der Abend mit der Fuxenmimik und dem Besuch des Nikolauses seinen Höhepunkt. Die Bescherung viel, auch in diesem Jahr, wieder sehr üppig aus. Aber auch die Kreativität unserer Dichtkünstler zauberte unseren Gästen ein Schmunzeln ins Gesicht. Um kurz vor Mitternacht endete die Kneipe dann schließlich. Gemütlich ließ die Corona den Abend mit viel Bier und guten Geschichten an der Bar ausklingen.

Mit verbindungsbrüderlichem Gruß

Pömpel [Z!] X